MINT Gütesiegel für die Erich Kästner Realschule

Wir sind ausgezeichnet!

Am 29.05.2017 wurde die Erich Kästner-Realschule wegen ihres großen Engagements im MINT –Bereich ausgezeichnet. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Mit diesem Güte­siegel gehört die EKR nun zum Exzellenz­netz­werk der MINT SCHULEN NRW . Auf der Zertifizierungs­feier in Düsseldorf über­reichte in Vertretung von Ministerin Sylvia Löhrmann der Referatsleiter für Mathematik und Naturwissenschaften im Schulministerium Joachim Schöppke gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Bildungs­werks der Nordrhein-Westfälischen Wirt­schaft, Dietmar Meder, das Güte­siegel an die Delegation der EKR aus Schulleiterin Inge Müller-Costard, Susanne Wingensiefen als Mathematik- und Biologielehrerin sowie den Schülervertretern Emir Dosti und Lea Goletz.

In der Laudatio wurde besonders hervorgehoben, dass die Erich-Kästner-Realschule besondere Förder- und Forderangebote in Mathematik anbietet wie z.B. ein SOS-Mathe-Angebot, ein digitaler Zugang zu Übungsmaterialien als grundsätzliche Lernunterstützung, der regelmäßige Einsatz von digitalen Medien im Unterricht sowie die  Vielzahl an Wahlmöglichkeiten im Bereich der Arbeitsgemeinschaften im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Zu den besonders nachgefragten MINT-Angeboten zählen die Tontechnik-AG, die Kurzfilm-AG und die Geocaching-AG.

Auch die „hervorragende Verknüpfung von MINT und Berufsorientierung mit einer speziellen Berufsvorbereitung für Mädchen in technischen Berufen rundet das MINT-Profil der Erich-Kästner-Realschule ab“.

Den Netzwerkschulen steht ein vielfältiges Förderangebot für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Schulleitungen zur Verfügung, das von unternehmer nrw unterstützt wird.

 

In wenigen Tagen werden auch wir offiziell "Talentschule" sein

Bald ist es auch für uns soweit. Schulministerin Yvonne Gebauer hat im Dezember 25 weitere Talentschulen vorgestellt, die ab dem kommenden Schuljahr 2020/21 mit der Umsetzung des Schulversuchs der Landesregierung beginnen werden. Gemeinsam mit den bereits gestarteten 35 Talentschulen werden sie Maßnahmen für mehr Chancengerechtigkeit in der Bildung erproben.

Alle 60 Talentschulen NRW erhalten zusätzliche personelle Ausstattungen, ein zusätzliches Fortbildungsbudget, das die gezielte Fortbildung des Lehrpersonals ermöglicht, sowie Unterstützung durch Schulentwicklungsberatung, welche die Schule in ihren Entwicklungsprozessen begleitet und berät. Zudem setzen die Schulen innovative Unterrichtskonzepte im Rahmen unterschiedlicher fachlicher Profile um.

Weitere Informationen...

Wir tun was!
Foto: Olaf-Wull Nickel

 

Die Erich Kästner Realschule startet das Projekt "TuWaS" (Technik und Naturwissenschaften an Schulen). Die Initiative wurde durch die  Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften und  der Freien Universität Berlin entwickelt und begleitet. TuWaS wird von der IHK in Köln/Bonn unterstützt und koordiniert und mit Hilfe unseres Kooperationspartners SHELL finanziell gefördert. Die Auszeichnung als "TuWaS" Schule nahmen Schulleiterin Inge Müller-Costard und Naturwissenschaftslehrerin Susanne Wingensiefen im Rahmen einer Feierstunde im Kölner Börsensaal entgegen.

 

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 unserer Schule profitieren von Experimentierboxen zu Themen wie Lebensmittelchemie, Mikrokosmos sowie Magnete und Motoren. Die Experimentiereinheiten erhöhen die Freude am selbstständigen Untersuchen und wecken das Interesse und den Spaß der Kinder an Naturwissenschaften.

 www.tuwas-deutschland.de/koeln-bonn.html

Foto: Olaf-Wull Nickel

Zukunftsschulen NRW – Netzwerk Lernkultur und individuelle Förderung

Wir sind mit unserem Schwerpunkt zur besonderen Förderung der „Sprachentwicklung mit dem iPad“ als Referenzschule ausgezeichnet worden. Unser Unterrichtskonzept der Förderung von sprachlichen Kompetenzen unserer Schülerinnen und Schüler in Verbindung mit der Digitalisierung gilt nun auch als Anlaufstelle für andere Schulen. Wir arbeiten in einem Netzwerk mit unterschiedlichen Schulformen zusammen und erweitern auf diese Weise kontinuierlich unser innovatives Konzept zur individuellen Förderung.

Weitere Informationen...