Schöne Sommerferien!

 

DIE EKR WÜNSCHT

ALLEN AM

SCHULLEBEN

BETEILIGTEN

ERHOLSAME

SOMMERFERIEN

UND EIN GESUNDES

WIEDERSEHEN!

Digitaler Führerschein für Lehrkräfte und Eltern

Die Erich Kästner-Realschule erhielt den Zuschlag für das Projekt „Digitaler Führerschein“. Der Regionalleiter der Volksbank Rhein-Erft-Köln eG, Herr Marcel Drack, überreichte der Schulleiterin Frau Inge Müller-Costard und der für die Bewerbung zuständigen Kollegin, Frau Birgit Minwegen, den Spendenscheck in Höhe von 1.025,- Euro. Der Digitale Führerschein für Lehrkräfte und Eltern wurde von dem Startup digitransform.de entwickelt. Die neue Wissensplattform fasst etwa 16 Stunden multimediales Lernmaterial mit hohem Praxisbezug. 

(Für mehr Infos hier klicken)

Digitaler Ausbildungstag Chemie

Im Rahmen der Berufsorientierung hat die Klasse 8c am Mittwoch, den 30.06.21 am digitalen Ausbildungstag der Chemie teilgenommen. Hierbei wurden die Ausbildungsberufe, die die Chemieunternehmen im Rheinland anbieten, mit Hilfe von kurzen Filmen und Live-Azubi-Interviews vorgestellt. Zusätzlich gab es noch Tipps und Tricks für das Bewerbungsverfahren.

Congratulations, you did it!

Im März diesen Jahres haben Shahad Zayer Zarifi Shoshtari und Ioannis Lamprinos aus der Klasse 10b an der Cambridge English Prüfung in Köln teilgenommen. Die Teilnahmegebühren der Prüfung wurden dankenswerteweise vom Förderverein der EKR übernommen. Cambridge English bietet umfassende Prüfungen an deren erworbene Qualifikationen weltweit anerkannt sind. Shahad und Ioannis wurden am 6. März von ihrer Lehrerin Frau Graham zu den Prüfungen begleitet, in denen sie ihre Kompetenzen im Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben und Sprechen unter Beweis stellten. Jetzt haben sie endlich ihre Ergebnisse und beide haben bestanden! Wir gratulieren Shahad und Ioannis ganz herzlich für das tolle Ergebnis!

Ein herzliches Willkommen!

Liebe Eltern und liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 4,

wir möchten uns Ihnen und euch gerne vorstellen!

Leider können wir zurzeit nicht real unsere Türen öffnen, auch im Januar wird dies voraussichtlich nicht möglich sein.

Daher laden wir Sie und euch zu einem virtuellen Rundgang durch unsere Schule ein und stellen unser Schulleben und die Möglichkeiten, die wir bieten, zusätzlich in einer kurzen Präsentation vor.